Inhalt

Wirtschaft, Bauen und Verkehr

Neues Geschäft in der Innenstadt:
Lecker-gesunde Angebote mit Bienenmagie

Foto zur PM 310

14.07.2020 · Bienemagie in Troisdorf: „All unsere Produkte stammen von glücklichen Bienen aus Rumänien, genauer gesagt aus Transsilvanien, direkt im Schatten des berühmten Dracula-Schlosses“, erzählt Ioana Vasi stolz. ... [mehr]

Am Stau vorbei zur Verkehrswende:
JOBWÄRTS.einfach.besser.pendeln

Foto zur PM 295

01.07.2020 · Damit möglichst viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Alternative zum Auto „live“ ausprobieren können, beginnen bei der Kreisverwaltung in Siegburg und der Stadtverwaltung in Troisdorf jetzt die Mobilitäts-Testwochen mit dem Projekt JOBWÄRTS. Landrat Sebastian Schuster und Troisdorfs Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski gaben den Startschuss. ... [mehr]

Leuchtende Aktion der Veranstaltungswirtschaft:
„Night of Light“ auch in Troisdorf

Foto zur PM 287

23.06.2020 · Um auf ihre Situation während der Corona-Pandemie hinzuweisen, hat die Veranstaltungswirtschaft in Deutschland in einer Nacht bundesweit Hotels, Gaststätten und Veranstaltungsorte zum Leuchten gebracht. ... [mehr]

Neuer Vertrag, persönliche Beratung:
Verbraucherberatung Troisdorf startet neu durch

Foto zur PM 282

22.06.2020 · Die Verbraucherberatung in Troisdorf musste wegen Corona vom persönlichen „Kundenkontakt“ abrupt auf ausschließlich telefonischen und online-Zugang umstellen. Jetzt wird wieder persönlich beraten. ... [mehr]

Neugestaltung am Ursulaplatz:
Neue Bäume für Schatten und gute Luft

Foto zur PM 281

22.06.2020 · Der Ursulaplatz in Troisdorf-Mitte ist Beginn und Ende der Fußgängerzone und Bindeglied zur wichtigen Wegeverbindung zur Burg Wissem. In dieser Funktion wird der Platz zwischen Römerstraße und Frankfurter Straße mit seiner Grünanlage angemessen neu und attraktiv gestaltet werden. Ein Teil des Baumbestands war überaltert und im Absterben begriffen. Dieser wurde bereits gefällt. Ein noch vitaler Baum, der nicht an seinem Platz bleiben kann, wurde umgepflanzt an den Marktplatz in Troisdorf-Sieglar. ... [mehr]

Noch mehr Hilfe für soziale Einrichtungen:
Troisdorfer Firmen stellen Visiere gegen Corona her

Foto zur PM 271

12.06.2020 · "Der pandemische Ausbruch des Coronavirus und die Frage nach der Versorgungssicherheit mit Schutzausrüstung haben unseren Innovationsgeist geweckt. In Rekordzeit von einer Woche haben wir gemeinsam mit der Firma memoplast GmbH ein neues Spritzgusswerkzeug für ein Stirnband konstruiert und ein passendes Visier aus hoch transparentem und flexiblen PVC dafür entworfen. Wir freuen uns sehr, 500 Stück dieses Troisdorfer Produkts jetzt den sozialen Einrichtungen in der Stadt spenden zu können.“, berichtet der Geschäftsführer der Kenotec GmbH, Kiriakos Kovousiadis, von der schnellen Entwicklung. Den Kontakt zwischen Stadt und Unternehmen stellte die TROWISTA her. ... [mehr]

Wirtschaftsförderer gratulierte:
Kai Mierzwa ist neuer Wirt im StadtBierhaus

Foto zur PM 267

09.06.2020 · „Die letzten Monate waren sicherlich eine große Herausforderung für uns, aber nun geht es Stück für Stück voran, die Tische füllen sich wieder.“, so resümiert der neue Inhaber des Troisdorfer StadtBierhauses Kai Mierzwa die Corona-bedingten Entwicklungen der letzten Zeit. ... [mehr]

Sondernutzungsgebühren entfallen!
Außengastronomie-Erweiterung möglich

Foto zur PM 264

08.06.2020 · Der Haupt-und Finanzausschuss der Stadt Troisdorf hat einstimmig die Aussetzung der Sondernutzungsgebühren für Außengastronomie und den Einzelhandel im Jahr 2020 und die testweise Erweiterung der Flächen für Außengastronomie beschlossen. ... [mehr]