Inhalt

Erlaubnisse zur Teilnahme an Troisdorfer Wochenmärkten

Die Stadt Troisdorf betreibt Wochenmärkte in Troisdorf-Mitte und im Stadtteil Sieglar.

Der Wochenmarkt in Troisdorf-Mitte findet 3 mal wöchentlich auf dem Fischerplatz zu folgenden Kernzeiten statt:

  • dienstags, donnerstags und samstags jeweils von 9.00 - 16.00 Uhr.

Der Wochenmarkt in Sieglar findet 1 mal wöchentlich auf dem Marktplatz statt:

  • mittwochs in der Zeit von 8.00 - 13.00 Uhr.

Teilnahmeerlaubnis am Wochenmarkt

Das Ordnungsamt erteilt auf Antrag die Erlaubnis, mit einem Marktstand am Wochenmarkt teilzunehmen. Die Beantragung muss persönlich oder durch eine bevollmächtigte Person erfolgen.



Gebühren

Die Höhe des Marktstandgeldes richtet sich nach der Satzung für Wochenmarktveranstaltungen der Stadt Troisdorf. Es beläuft sich auf 0,30 € pro laufenden Meter Standplatzfläche. Strom wird gesondert abgerechnet.



Zugrunde liegende Satzung zum Herunterladen (PDF)

Mehr Informationen zum Thema PDF und Barrierefreiheit finden Sie unter Hilfe.




32.1 - Ordnung und Innenstadtmanagement

Der Besuch im Rathaus und seiner Nebenstellen ist zurzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter https://www.troisdorf.de/termine oder nach Terminabsprache per Telefon oder E-Mail mit dem/r zuständigen Sachbearbeiter*in möglich. Weiter bittet die Stadtverwaltung zur Sicherheit der Bürger*innen sowie der stadtischen Mitarbeiter*innen um die Vorlage eines tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests (s. Informationen zu den Troisdorfer Schnelltestzentren).



Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Troisdorf

Überspringen: Tabelle der Ansprechpartner

Mitarbeiter Kontakt Büro
Herr A. Buhr

E-Mail senden ...

Tel. 02241/900-317

Fax 02241/900-8317
Rathaus
Kölner Straße 176 Symbol Stadtplandienst
Zimmer 228

zum Anfang der Tabelle