Inhalt

Förderung des Radfahrens in unserer Stadt:

Bike&Ride-Anlage wird erweitert

Mitte März 2020 beginnen die Bauarbeiten zur Herrichtung einer neuen Fläche für 40 neue Fahrradboxen und weitere Fahrradabstellmöglichkeiten an der viel genutzten Bike&Ride-Anlage am Bahnhof in Troisdorf-Spich, Niederkasseler Straße.

Dazu müssen ab Dienstag, 10. März 2020, übergangsweise die alten Fahrradboxen versetzt werden und es können drei Parkplätze für die Dauer der Bauarbeiten nicht genutzt werden. Außerdem müssen für die Rangier- und Umsetzungsarbeiten der Fahrradboxen kurzzeitig weitere Parkplätze gesperrt werden.

Nach Beendigung der Arbeiten stehen diese Parkplätze wieder wie gewohnt zur Verfügung. Die Stadt Troisdorf bittet um Verständnis für die vorübergehenden Beeinträchtigungen.


Peter Sonnet

Pressemeldung 102 vom 06.03.2020
Pressestelle der Stadt Troisdorf