Aktuelles

  • News : Frühlingszeit ist Blumenzeit

    TROWISTA-Geschäftsführer Wolf-Dieter Grönwoldt hieß Simone Mandt herzlich willkommen.

    Neues Blumengeschäft in Troisdorf-Bergheim

    In ihrem neuen Geschäft Blumen Mandt in Troisdorf-Bergheim bietet die gelernte Floristin und Schauwerbegestalterin Simone Mandt neben Blumenarrangements, Event- und Trauerfloristik auch ganzjährige so wie saisonale Deko-Artikel an.

  • News : Zahlen und Infos aus Troisdorf in Zeiten von Corona

    Aktuelle Daten zu Corona in unserer Region.

    Sachstand am 8. April 2020

    Im Rhein-Sieg-Kreis haben sich insgesamt 866 Personen bestätigt mit Corona infiziert, 15 Menschen sind verstorben, mehr als 3.000 Personen befinden sich in Quarantäne. Erfreulich ist, dass 319 Personen genesen sind.

  • News : Troisdorfer Gewerbetreibende freuen sich über Kundschaft

    Troisdorf bringt's!

    Troisdorf bringt's!

    Aufruf von Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski: „In der Corona-Krise stehen Troisdorferinnen und Troisdorfer zusammen und handeln gemeinsam. Das sollte auch bei der Unterstützung der Troisdorfer Gewerbetreibenden unser Motto sein.

  • News : Weitere Veranstaltungen fallen aus

    So würde vielleicht der Abendmarkt im Mai aussehen und er entfällt deshalb.

    Wegen Corona-Pandemie

    Aufgrund der ungewissen Entwicklung der Pandemie fallen mehrere für 2020 geplanten städtischen Veranstaltungen aus, darunter die Ehrung der Troisdorfer Sportlerinnen und Sportler.

  • News : 13 Jahre alter Junge aus Troisdorf vermisst

    Alexander (13) wird vermisst.

    Die Stadt bittet um Mithilfe

    Die Polizei und die Familie bitten um Hilfe: Alexander H. aus Troisdorf wird seit dem 23. März 2020 vermisst.

  • News : Das Troisdorfer Ordnungsamt informiert

    Corona-Virus

    Corona: erlaubt - verboten

    Kontaktverbot und andere Einschränkungen: Was ist erlaubt, was verboten? Das Ordnungsamt informiert.

  • News : Tanja Gaspers ist Erste Beigeordnete

    Auf 2 Meter Abstand, aber auf gute Zusammenarbeit: Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und Tanja Gaspers.

    Kein Scherz - Dienstantritt am 1. April

    Bürgermeister Jablonski wünschte Tanja Gaspers für ihr neues Amt viel Erfolg und erklärte: „Mit Frau Gaspers haben wir eine sehr erfahrene und kompetente Führungskraft gewonnen, die das Verwaltungsgeschäft von der Pike auf gelernt hat“.

  • News : 13 neue Wehrleute lernen ihren Job

    Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski begrüßte die jungen Wehrleute  im Troisdorfer Ratssaal.

    Ausbildung bei der Feuerwehr Troisdorf

    13 Brandmeisteranwärter haben in der Feuerwache in Sieglar ihre Ausbildung begonnen, darunter eine junge Frau. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski überreichte ihnen im Rathaus die Urkunden für die Beamtenlaufbahn und wünschte den jungen Leuten viel Erfolg.

  • News : Neuer Supermarkt in Oberlar

    Am Donnerstag war Eröffnung von nahkauf Oberlar.

    Neueröffnung an der Sieglarer Straße

    Seit dem 2. April 2020 hat der selbstständige Betreiber des Geschäfts, Konstantin Olenberger, seine Türen für die Kundschaft geöffnet. Das Geschäft Sieglarer Str. 96 bietet auf über 460 m² Verkaufsfläche Produkte aus dem REWE-Sortiment.

  • News : Aktion „Troisdorf näht Mund- und Nasenmasken“

    Die Troisdorfer Firma Reifenhäuser stellt Material für Masken her.

    Firma Reifenhäuser spendet Material

    Kürzlich hat die Firma Reifenhäuser die Produktion von Vliesstoffen für Mund- und Nasenmasken begonnen. Jetzt haben sich auch Troisdorfer*innen bei der Stadt Troisdorf gemeldet, die solche Masken für Arztpraxen, Krankenhäuser und Rettungsdienste in Eigenproduktion nähen möchten.

Inhalt

Grußwort des Bürgermeisters

Herzlich willkommen in der Stadt Troisdorf!

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski Button Bild vergrößern

„Mein Name ist Klaus-Werner Jablonski. Ich bin der Bürgermeister dieser Stadt und freue mich, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Schauen Sie sich ein wenig um, um die Stadt kennenzulernen, und ganz besonders würde es mich freuen, wenn ich Sie in unserer Stadt einmal persönlich begrüßen dürfte.“

Stadtportal Troisdorf.city

Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt, Angebote und Events, Troisdorfer Geschäfte und Neuigkeiten:

Troisdorfer Stadtportal www.Troisdorf.city!

Auch als App!
Plakat Die Troisdorf APP
Alles aus unserer Stadt.
Für alle Troisdorfer und den Rest der Welt.
Die Troisdorf APP.

Hier finden Sie Unternehmen, Geschäfte, Vereine, Events und Großveranstaltungen, Flohmärkte und Kneipenevents, Hotels, Gastronomie und vieles mehr.
Aktuelle Angebote und Schnäppchen, Stellenangebote & Jobs, alle Infos und Angebote rund um ganz Troisdorf mit allen Stadtteilen und der Troisdorfer Innenstadt. So viel Troisdorf gab es noch nie!

Zu jeder Zeit, an jedem Ort, zentral erreichbar über
die Troisdorf APP.

Corona-Virus

Der Rhein-Sieg-Kreis informiert auf seiner Internetseite über die aktuelle Entwicklung und Präventionsmaßnahmen. mehr

Weitere Informationen zum Thema Corona finden Sie hier:

Auskünfte bei zusätzlichen Fragen erhalten Sie über die
Hotline des Rhein-Sieg-Kreises
Telefon: 0 22 41 / 13 33 33
E-Mail: coronavirus@rhein-sieg-kreis.de.

Öffentliche Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Stadt Troisdorf werden in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Aktuell“, veröffentlicht. Auf dieser Seite finden Sie auch die Tagesordnung zur aktuellen Sitzung des Stadtrats.

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Ortsrechtsänderungen können Sie die Satzungen, Verordnungen und Richtlinien der Stadt Troisdorf in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Rat und Ausschüsse - Ortsrecht“ einsehen.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz? Oder anderweitige Hilfe?

Fotomontage eines Baubetriebsamtsmitarbeiters mit vier Armen, in denen er Werkzeug hält.

Für viele Lebenslagen bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Nach dem Lebenslagenprinzip oder über die Schlagwortsuche finden Sie schnell die auf Ihre Situation zutreffenden Informationen und Ansprechpartner.

Meldungen über Missstände, Mängel oder Beschädigungen aber auch allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen können Sie online an die Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen lassen sich mit Hilfe dieser Internetseiten, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist jedoch eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten und die Anfahrt zum Rathaus.