Inhalt

Wirtschaft, Bauen und Verkehr

Erneuerung der Fußgängerzone:
Vorsitzende von Troisdorf Aktiv zieht Bilanz

Foto zur PM 459

25.09.2018 · Im April 2014 hat die Erneuerung der Troisdorfer Innenstadt auf dem Fischerplatz in Troisdorf begonnen. Das von Land und Bund mit 70 Prozent geförderte 6,5 Millionen-Euro-Projekt hat die aus den 70er- und 80er-Jahren stammende Fußgängerzone in ein modernes barrierefreies Design überführt. Es ist nach Auffassung der Vorsitzenden von Troisdorf Aktiv, Stephanie Lottis, „eine gute Bühne für alle Akteure, die Innenstadt für die Zukunft weiter zu beleben“. ... [mehr]

Energiesparherbst Rhein-Sieg 2018:
Schnell sein lohnt sich

Foto zur PM 443

18.09.2018 · Um über die Möglichkeiten des Energiesparens – und damit auch Kostensparens – zu informieren, starten die Energieagentur Rhein-Sieg und die Verbraucherzentrale NRW eine große Sonderaktion: den Energiesparherbst Rhein-Sieg. Dabei handelt es sich um eine anbieterunabhängige Energieberatung zu Hause, durch die zahlreiche Maßnahmen zur Verringerung von CO2-Emissionen angestoßen werden. ... [mehr]

Neue Geräteturnhalle am Altenforst:
Weniger Stress, mehr Turnfreude!

Foto zur PM 430

12.09.2018 · Feierlich und freudig wurde kürzlich die neue Geräteturnhalle neben dem Gymnasium Zum Altenforst eingeweiht. Vize-Bürgermeister Rudolf Eich konnte dazu die Vertreterinnen und Vertreter der Vereine begrüßen, die die Halle nutzen werden, sowie 150 Gäste. ... [mehr]

Zugreifen erwünscht:
Obst für alle in Troisdorf

Foto zur PM 409

03.09.2018 · Das Thema „urban gardening“ ist im Rahmen des Biodiversitätskonzeptes vom Umweltausschuss der Stadt Troisdorf beschlossen worden. Jahr für Jahr berichtet das Amt für Umwelt- und Klimaschutz im Ausschuss und pflanzt dort wo es möglich und sinnvoll ist, zusätzliche Obstbäume. ... [mehr]

Sprengstoff in der Wahner Heide:
Kampfmitteluntersuchung wurde in der Altenrather Tongrube fündig

Foto zur PM 406

29.08.2018 · Im Rahmen der Errichtung von Koppelzäunen in der Wahner Heide, im Bereich der Altenrather Tongrube, wurden Teilflächen von insgesamt rund 12.000 Quadratmetern auf eine mögliche Kampfmittelbelastung untersucht. Hierzu kam der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf nach Troisdorf. ... [mehr]

ZiTi informiert:
Arbeiten im letzten Bauabschnitt gehen ihrem Ende entgegegen

Foto zur PM 402

28.08.2018 · In den Jahren 2014 bis Ende 2018 fanden in Troisdorf unter der Überschrift „Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, umfassende Maßnahmen zur Erneuerung der Fußgängerzone sowie umliegender Bereiche statt. Die neue Fußgängerzone wird angenommen. Zur Innenstadt-Erneuerung hier Meinungen kurz vor dem Finale. ... [mehr]

Richtfest am Bahnhof Troisdorf:
Fertigstellung des neuen Bahnhofs bis Ende 2018 angekündigt

Foto zur PM 397

24.08.2018 · Die Ferox Immobiliengruppe feierte jetzt mit Vertretern der Stadt Troisdorf, künftigen Mietern und an der Entstehung des Neubaus Beteiligten das Richtfest am Neubau des Troisdorfer Bahnhofs. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski dankte für die großen Fortschritte des Projekts. ... [mehr]

Letzte Etappe in der Fußgängerzone:
Einzelhändler über den Innenstadt-Umbau

Foto zur PM 366

06.08.2018 · Die letzte Etappe des fünften Bauabschnittes der neuen Fußgängerzone ist in Arbeit. Mitarbeiter der Firma Schäfer & Schäfer pflastern zurzeit das letzte Stück vor der Kreuzung zur Hippolytusstraße. Mit Vollendung dieser Passage ist die Erneuerung der Troisdorfer Fußgängerzone abgeschlossen. ... [mehr]