Inhalt

Auszubildende vor dem Troisdorfer Rathaus

Ausbildung bei der Stadtverwaltung Troisdorf

Vielseitige Verwaltung

Im Rathaus, den Kindergärten, den Feuerwachen, den Bibliotheken, auf den Straßen, Wegen und Plätzen, wann immer du durch unsere Stadt gehst, begegnen dir auf Schritt und Tritt unsere Kollegen.

Wir wollen dich über die bunten und vielseitigen Aufgabenfelder der Stadtverwaltung informieren. Egal, ob du gern mit Zahlen und Tabellen „jonglierst“, an der frischen Luft arbeitest, Menschenleben rettest als Sanitäter und Feuerwehrbeamter, als Ingenieur oder Techniker kühne Ideen gekonnt umsetzt:
Immer arbeitest du mit Menschen zusammen zum Wohle der Bürger unserer Stadt!

Ausbildung bei der Stadtverwaltung Troisdorf

Bewerbungsfristen / Informationen

Bewerbungsfrist für alle Ausbildungsgänge (außer Straßenwärter/Straßenwärterin) ist der 30.09. Für die Ausbildung zum Straßenwärter / zur Straßenwärterin gilt eine verlängerte Bewerbungsfrist bis 31.01..

Die Ausbildung ist unter bestimmten Voraussetzungen auch in Teilzeit möglich.

Bei Fragen hilft Euch die genannte Ansprechpartnerin im Personalmanagement gerne weiter.

Die Ausbildungsmöglichkeiten


Aktuelle Ausbildungsangebote

In der Stadtverwaltung werden aktuell folgende Ausbildungen angeboten:

Tabelle überspringen

Stelle Profil Vergütung Bewerbungsfrist
Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadt Troisdorf Voll- / Teilzeit
befristet
TVAöD 30.09.2018

zum Anfang der Tabelle





Ihre Ansprechpartnerin bei der Stadt Troisdorf

Überspringen: Tabelle der Ansprechpartner

MitarbeiterinKontaktBüro
Frau L. Broich

Tel. 02241/900-156

Fax 02241/900-8156
Rathaus, Kölner Straße 176 Symbol Stadtplandienst
Personalverwaltung, Zimmer 443

zum Anfang der Tabelle