Inhalt

Bauarbeiten auf Troisdorfer Straßen:

Sperrungen in 4 Stadtteilen

Wegen der Bauarbeiten zur Sanierung des Abwasserkanals auf der Poststraße vor dem neuen Bahnhofsgebäude in Troisdorf-Mitte, wird die stark befahrene Straße zwischen Emil-Müller-Straße und Kronprinzenstraße zur Zeit und

noch bis 12. August und ab 22. August bis Ende September 2019, halbseitig gesperrt.

Sie wird Richtung Busbahnhof zur Einbahnstraße und Richtung Sieglarer Straße gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Wilhelmstraße oder Kronprinzenstraße und Kölner Straße zur Sieglarer Straße. Die Sperrung wird vom 12. bis 21. August 2019 unterbrochen, weil in dieser Zeit die Kronprinzenstraße zwischen Poststraße und Wilhelmsstraße für Bauarbeiten rund um diverse Versorgungsleitungen gesperrt werden muss.

Zur Sanierung des Abwasserkanals auf der Kriegsdorfer Straße in Troisdorf-Spich muss die Straße zwischen Grüner Weg und Silbergasse vom 12. bis Ende August 2019 gesperrt werden.

Wegen der Verlegung von Versorgungsleitungen auf der Oberstraße in Troisdorf-Bergheim muss die Straße ebenfalls vom 12. bis Ende August 2019 gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die L269 Richtung Mondorf zur Rheinstraße und umgekehrt. Kleinräumigere Umleitungen sind ausgeschildert.

Gleichfalls wegen der Verlegung von Versorgungsleitungen muss die Straße Am Südhang in Troisdorf-Eschmar vom 19. August bis voraussichtlich 6. September 2019 gesperrt werden.

Im Zuge der Bauarbeiten der DB für die S 13 muss am Mittwoch, 7. August 2019, von 8 bis 16 Uhr die Unterführung Ahrstraße zwischen Troisdorf-Mitte und –FWH gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über Mendener Straße, Willy-Brandt-Ring, Langemarckstraße, Richthofenstraße und Louis-Mannstaedt-Straße zur Ahrstraße und umgekehrt.

Peter Sonnet

Pressemeldung 370 vom 02.08.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf