Inhalt

Sommerfest der Kita Ravensberger Weg:

Große Spenden für Motorik-Raum

16.600 Euro für mehr Bewegung


  •  Freuten sich über die Spenden: v.l. TTV-Leiterin Ulrike Tüttenberg, Kita-Leiterin Sophia Horst und Jugendamtsleiter Markus Wüst. 
  •  Impulse für Bewegung: der Motorik-Raum der Kita, links Sophia Horst und Ulrike Tüttenberg. 

Während des Sommerfests bei herrlichem Wetter wurde er vorgestellt und eingeweiht: der neue Motorik-Raum in der städtischen Kita Ravensberger Weg in Troisdorf-Mitte. Die Gestaltung mit Holzkonstruktion und Turnelementen für die „Bewegungs-Kita“ wurde mit bemerkenswert großen Spenden finanziert.

Mathias Cornelius vom Förderverein der Kita erreichte, dass die Stiftung „Ein Herz für Kinder“ rund 15.000 Euro und die Stiftung „Ein Herz lacht“ mit Sitz in Troisdorf rund 1.600 Euro spendeten. Damit konnte die Anlage der Firma Stöber für einen hellen Saal in der Kita angeschafft werden.

Zur Eröffnung begrüßte Kita-Leiterin Sophia Horst den Leiter des städtischen Jugendamts, Dr. Markus Wüst, die Leiterin des Troisdorfer Turnvereins TTV der Kita, Ulrike Tüttenberg, und viele Eltern mit ihren Kindern. Die 14 Erzieherinnen haben mit dem TTV als Kooperationspartner der Kita den Übungsleiterschein absolviert und die Kita bietet den Kindern das „Bärenstarke Sportabzeichen“ an.

Die Kinder tanzten, Unterhaltungskünstler „Lachulus“ brachte Jung und Alt zum Lachen und die Eltern sorgten für einen gesunden Imbiss. Infos in der Kita unter Tel. 02241/2525910.

Peter Sonnet

Pressemeldung 314 vom 02.07.2018
Pressestelle der Stadt Troisdorf