Inhalt

Drei Tage lang besinnlicher Weihnachtsmarkt:

Willkommen im Troisdorfer Winterwald!

Viel Musik und verkaufsoffener Sonntag


  •  Winterwald 2016. 
  •  Winterwald 2016. 

Der „Winterwald“ Troisdorf ist ein vorweihnachtliches Vergnügen für die ganze Familie mit viel Musik, Leckereien und obendrein einem verkaufsoffenen Sonntag. Der „Winterwald“ öffnet
von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. Dezember 2017, jeweils von 12 bis 20 Uhr in der Fußgängerzone Troisdorf-Mitte.

Dazu gehört die Eröffnung durch Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski am Freitag um 18.15 Uhr auf der Bühne am Fischerplatz, musikalisch umrahmt vom Schulchor der Grundschule Schlossstraße. Am verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte in der City von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Der „Winterwald“ bietet weihnachtlich geschmückte Verkaufsstände mit kunsthandwerklichem Angebot, mit Schmuck, Kerzen und Kränzen, nicht zu vergessen die weihnachtlichen Düfte von Glühwein und Kakao, Zimtstangen und Waffeln.Hausgemachte Spezialitäten aus der Region gehören ebenfalls zum Erlebnis des vielseitigen „Winterwalds“.

Die Troisdorfer Einzelhändler beteiligen sich mit besonderen Angeboten am vorweihnachtlichen Marktgeschehen.
Unterdessen ist der Nikolaus in der Fußgängerzone unterwegs und die faszinierenden Stelzenläufer von Pantao werden die Besucherinnen und Besucher in der Innenstadt begeistern. Weitere Infos im Netz auf www.troisdorf.city/Winterwald.

Bühnenprogramm auf dem Fischerplatz:

Freitag, 1.12.2017

18:00 Uhr - Kinderchor der Grundschule Schlossstraße
18:15 Uhr - Eröffnung durch Bürgermeister Jablonski
18:25 Uhr - Kinderchor der Grundschule Schlossstraße
19:00 Uhr - Gesangsduo M.ellowD

Samstag, 2.12.2017

13:00 Uhr - Sängerin Christine Schröder & Pianist
14:45 Uhr - Siegburger Musikanten - Blasmusik
16:00 Uhr - Das dynamische Duo - acoustic music
17:30 Uhr - Operntenor Louis Gentile – Weihnachtslieder zum Mitsingen, Liederhefte werden gereicht
19:00 Uhr - ELSch Chor, Eltern-Lehrer-Schüler-Chor der Gesamtschule Troisdorf

Sonntag, 3.12.2017

12:00 Uhr - Drachenfelser Brass - Bläserquartett
13:15 Uhr - Siegburger Musikanten - Blasmusik
14:45 Uhr - Die Flöckchen – Lieder & Stimmung in XXL
16:00 Uhr - TroJazz – Big Band aus Troisdorf
17:30 Uhr - Zimtsterne – A-cappella Gruppe
19:00 Uhr - Niko Schlenker & The Angels - Gospelmusik

Lucia-Konzert zum Winterwald

am Sonntag, 3. Dezember 2017, um 16 Uhr  in der Kirche St. Hippolytus, Hippolytusstraße, Troisdorf-Mitte.

Das traditionelle Konzert findet zum 10. Mal zum „Winterwald“ statt. Es singen die Singgruppe katholischer Kitas, die Chor-AGs der Katholischen Grundschulen und der Chor der Katholischen Pfarreiengemeinschaft Troisdorf. Die Chöre werden begleitet von der Sinfonia Rhein-Sieg und dem Ensemble Nova Cantica. Infos auf www.trokirche.de/Aktuelles.

Die Stadt rät den Besucherinnen und Besuchern des Marktes wegen des hohen Verkehrsaufkommens zu Fuß, per Rad oder per Bus in die Innenstadt zu kommen. Autofahrer finden beim „Winterwald“ Parkplätze in begrenzter Zahl im Parkhaus am Bahnhof, im Parkhaus „Forum“ Einfahrt Kirchstraße, in der Parkgarage der Galerie Troisdorf, Einfahrt Wilhelmstraße und im Parkhaus an der Stadthalle.

Peter Sonnet

Pressemeldung 553 vom 15.11.2017 - Pressestelle der Stadt Troisdorf