Inhalt

Stadtrundgang für Neubürgerinnen und -bürger:

Vom Musentempel zum Hans im Glück

Für neue Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, die die Troisdorfer Innenstadt noch nicht gut kennen, bietet die Stadt einen Rundgang an. Er führt vom Platz der Menschenrechte zwischen Stadthalle und Rathaus vorbei an Bahnhof und Kirchen und durch die Fußgängerzone bis zur Burg Wissem mit Europas einzigem Bilderbuchmuseum.

Anja Moersch, Troisdorfer Denkmalschutzbeauftragte, bietet die Führung
am Samstag, 28. Juli 2018, um 14 Uhr ab Rathaus Kölner Str. 176, Troisdorf-Mitte,

an. Parkplätze findet man im Parkhaus hinter der Stadthalle. Die Führung ist kostenlos. Anmeldung in der Tourist-Information auf Burg Wissem dienstags bis freitags von 11 bis 17 Uhr, an den Wochenenden von 10 bis 18 Uhr, Tel. 02241/900-456, Mail: tourist-information@troisdorf.de.

Peter Sonnet

Pressemeldung 345 vom 18.07.2018 - Pressestelle der Stadt Troisdorf