Inhalt

Klassisches Jugend-Theaterstück in Sieglar:

PERFORMusik-Gruppe führt „Teufelspack“ im Bürgerhaus Zur Küz auf

Foto zur PressemeldungBild vergrößern

Die PERFORMusik-Gruppe führt am letzten Samstag im Monat Juni ihr Theaterstück „Teufelspack – der Tragödie einziger Teil“ in der Küz in Sieglar auf. Nach dem Stück „Das große Rennen um den Platz aufe‘ Erde“ ist es das zweite Projekt der Theatergruppe, die von dem Verein zur Förderung von Landesjugendensembles unterstützt wird.

Die Aufführung findet statt am
Samstag, den 30.06.2018 um 19:00 Uhr in der Küz in Sieglar, Eintrachtstraße 1, Troisdorf- Sieglar.

Der Teufel hat Langeweile – eine Wette um die Seele der schönen, aber erfolglosen Komponistin Helena soll ihn davon abhalten, Unheil auf der Welt anzurichten und Krieg zu führen. Es beginnt ein Wettlauf um Zeit und Ruhm, voller Drama, Witz und Spannung, umfangreich untermalt mit Musik von Mozart, Paganini, Brahms u.v.m. Das Stück richtet sich vor allem an junge Leute mit Interesse an klassischer Musik. 

Der Eintritt ist kostenfrei. Nähere Informationen auf der Website des Vereins zur Förderung von Landesjugendensembles.

Philip Holzhauer

Pressemeldung 243 vom 28.05.2018 - Pressestelle der Stadt Troisdorf