Inhalt

Hör' zu - mach' mit in der Stadtbibliothek:

Der größte Schatz der Welt

Bei der nächsten Vorlesestunde in der Reihe „Hör‘ zu – mach‘ mit“ der Stadtbibliothek geht es um das Buch „Der größte Schatz der Welt“ von Andrea Schütze, erschienen im Verlag Ravensburger. Vorlesen und anschließendes Basteln beginnen

am Freitag, 20. April 2018, um 16 Uhr in der Bibliothek Kölner Str. 2, 2. OG, Troisdorf-Mitte.

Der kleine Affenjunge Mono möchte für seine Mama den größten Schatz der Welt finden. Den ganzen Tag ist er im Dschungel unterwegs, aber einen Schatz findet er nicht. Als das Glühwürmchen ihn abends nach Hause bringt, wartet Monos Mama schon sehnsüchtig auf ihren größten Schatz. Eine herzerwärmende Geschichte für Kinder von 4 bis 8 Jahren.

Um Anmeldung wird gebeten. Die Stadtbibliothek ist Dienstag und Freitag von 10 bis 18 Uhr, Mittwoch von 10 bis 13 Uhr, Donnerstag von 13 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet, Tel. 02241/900-758. Weitere Infos unter www.stadtbibliothek-troisdorf.de. Parkplätze im Parkhaus Forum Troisdorf, Einfahrt Kirchstraße.

Peter Sonnet

Pressemeldung 163 vom 09.04.2018 - Pressestelle der Stadt Troisdorf