Inhalt

Viel los in Troisdorf 2018:

Innenstadt-Veranstaltungen locken wieder in die City

Mit dem gut besuchten Stoff-und Tuchmarkt haben am 24. Februar die Innenstadtveranstaltungen 2018 in der Troisdorfer City begonnen. Rund100 Händler hatten am Samstag bei Traum-Winterwetter die Fußgängerzone vom großen bis zum kleinen Stadttor mit ihren Angeboten gefüllt. Mehrere tausend Menschen bevölkerten zwischen 10 Uhr und 17 Uhr die Stadt. Am 4. Mai startet der Abendmarkt wieder ab 16 Uhr auf dem Fischerplatz. Er wird im Mai erstmals von der Meeting-Revival-Party begleitet. An jedem ersten Freitag im Monat steht der beliebte Abendmarkt bis 5. Oktober unter dem Motto „Treffen, Schlemmen und Genießen“. Das City-Portal Troisdorf.city bietet unter www.Troisdorf.city/Abendmarkt stets aktuelle Informationen.

Bereits zum dritten Mal findet am 26. Mai die Schlemmertour statt. In Kürze wird feststehen, welche Gastronomen 2018 teilnehmen und ihre Speisen als Probier-Gerichte zu Probier-Preisen anbieten werden. Auch hier informiert www.Troisdorf.city/Schlemmertour aktuell.

Das traditionelle Familienfest findet am 2. und 3. Juni statt. Zwei kurzweilige Tage mit buntem Programm werden an diesem Wochenende wieder in der Fußgängerzone geboten. Am verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte in der City von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Infos unter www.Troisdorf.city/Familienfest oder www.troisdorf.de.

Am 30.Juni und 1. Juli 2017 findet in der Troisdorfer Innenstadt ein neues Innenstadt-Fest mit dem schönen Titel „Augenschmaus & Straßenkunst“ statt. Das abwechslungsreich gestaltete Veranstaltungsformat vereint an diesem Wochenende Straßenkunst, Street Food mit Live Musik u.v.m. zum Troisdorfer Augenschmaus & Straßenkunst. Am Sonntag ist begleitend ein verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr geplant.

Der dritte verkaufsoffene Sonntag ist am 2. September geplant, wenn der Stoff- und Tuchmarkt zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Troisdorf kommt.

Zum siebten Mal veranstaltet wird vom 12. bis 14. Oktober an der Burg Wissem das beliebte Erntedankfest mit Bauernmarkt. Burgallee und Burghof werden wieder zur Gourmetmeile, herbstliche Waren und ausgefallene Handwerkskünste werden die Besucher auch in diesem Jahr begeistern.

Mit viel Musik und einem verkaufsoffenen Sonntag lockt am 1. Adventwochenende wieder der traditionelle Winterwald in die Fußgängerzone. Von Freitag bis Sonntag, 30. November bis 2. Dezember bieten weihnachtlich geschmückte Verkaufsstände weihnachtliche Angebote.

Das Veranstaltungsjahr 2018 klingt am 3. Adventwochenende mit dem 17. Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem aus. Vom 14. bis 16. Dezember werden Burgallee, Burghof und Remise wieder festlich geschmückt ausgefallene Marktstände in gemütlichem Ambiente anbieten.

Mehr zu allen Veranstaltungen im Netz auf dem City-Portal unter www.Troisdorf.city oder www.troisdorf.de

Bettina Plugge
Pressesprecherin

Pressemeldung 101 vom 28.02.2018 - Pressestelle der Stadt Troisdorf


Informationen zum Herunterladen (PDF)

Die nachfolgenden Informationen sind im PDF-Format bereitgestellt. Die PDF-Dateien sind in der Regel barrierefrei gestaltet. Dateien, die nicht von der Stadt Troisdorf erstellt wurden, erfüllen unter Umständen diese Kriterien nicht und sind dann mit dem Hinweis (Quelle: extern) gekennzeichnet.
Mehr Informationen zum Thema PDF und Barrierefreiheit finden Sie in unserer Hilfe.