Inhalt

Auf dem 1. Abendmarkt wettet Landrat Sebastian Schuster

50 Jahre zum Mitfeiern

Mit einer Reihe von Veranstaltungen feiern die Stadt Troisdorf und die Troisdorferinnen und Troisdorfer den 50. Geburtstag ihrer Stadt. Alle Generationen kommen dabei zum Zug: von der Spieleshow der Grundschulen bis zur 50-Jahre-Ausstellung mit vielen Erinnerungen an das Werden und Wachsen der Stadt.


Termine

Überspringen: Liste der Veranstaltungen

07.09.2019
bis 08.09.2019
Tag des offenen Denkmals: „Umbrüche in Kunst und Architektur“
Burg Wissem, Burgallee 1-3

mit Blick auf 50 Jahre Stadtgeschichte seit der kommunalen Neuordnung 1969.

Thema Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

Programm der Stadt Troisdorf zum Tag des offenen Denkmals 2019

Samstag, 07.09.2019

16:00 Uhr
Kirchenführung Sankt Peter und Paul
Führung Heribert Müller, ehrenamtlicher Denkmalpfleger

Sonntag, 08.09.2019

13:00 Uhr
Busrundtour mit dem Schwyzer-Poschti
Start/Ziel: Burg Wissem (Voranmeldung über Volkshochschule)

13:30 Uhr
Kirchenführung Sankt Maria Königin Troisdorf-West
mit Joachim Bourauel, ehrenamtlicher Denkmalpfleger

15:00 Uhr
Kirchenführung Sankt Adelheid Troisdorf-Müllekoven
mit Anja Moersch, ehrenamtliche Denkmalpflegerin

16:30 Uhr
Führung Fischereimuseum mit Besichtigung des Aalschokkers
mit der Bergheimer Fischereibruderschaft

Für die Führungen sind keine Anmeldungen erforderlich. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei.

14.09.2019
11:00 Uhr
bis 16:30 Uhr
Tag der Offenen Tür im Rathaus
Rathaus der Stadt Troisdorf, Kölner Straße 176

sowie Rathausvorplatz, Stadthalle und Kunsthaus unter Einbindung der Ortsringe und Vereine
Weitere Informationen und Programm

12.10.2019
14:00 Uhr
bis 16:00 Uhr
Mitsingkonzert im Rahmen des Erntedankfestes
Burg Wissem, Burgallee 1-3

mit Troisdorfer Chören und Hendrik Brock, dem Frontmann der Kölner Band „Boore“

Zurückspringen: Liste der Veranstaltungen



Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Troisdorf

Überspringen: Tabelle der Ansprechpartner

MitarbeiterKontaktBüro
Herr D. Dornseifer

Tel. 02241/900-179

Fax 02241/900-8179

Rathaus, Zimmer 191
Kölner Straße 176 Symbol Stadtplandienst

zum Anfang der Tabelle