Inhalt

Freizeit, Kultur und Einkaufen

Jazz im Kunsthaus Troisdorf:
Herbstsession mit Jazzklängen

Foto zur PM 453

24.09.2018 · Am 1. Oktober findet wieder die monatliche Jazzsession im Kunsthaus statt. „Wir wollen den Herbst mit herbstlichen Jazzstandards beginnen: Autumn Leaves oder Autumn in New York werden sicherlich auf dem Programm stehen“, erklärt Organisator Christian Oschem. ... [mehr]

Theaterstück in der Stadthalle:
Aufführung des Stücks Vater entfällt

Foto zur PM 452

24.09.2018 · Das Theaterstück „Vater“, das am 11. Oktober 2018 um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf aufgeführt werden sollte, wird abgesagt. Die Erwartungen, mit einem hoch gelobten Theaterstück einen berührenden, emotionalen und dennoch unterhaltsamen Theaterabend anzubieten, können wegen des zurückhaltend verlaufenden Kartenverkaufs nicht erfüllt werden. ... [mehr]

Theaterabend in der Stadthalle Troisdorf:
Vater - eine Tragikomödie

Foto zur PM 449

19.09.2018 · Am Donnerstag, 11. Oktober 2018, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167, beginnt das bewegende Theaterstück „Vater“ von Florian Zeller. ... [mehr]

Kunsthaus Troisdorf mobil:
Transfer in Salzburg

Foto zur PM 432

11.09.2018 · Nachdem Künstlerinnen und Künstler aus Salzburg im April dieses Jahres Werke im Kunsthaus Troisdorf gezeigt hatten, haben die Troisdorfer nun den Gegenbesuch angetreten. Werke von Frank Baquet, Fakhri Bohang, Kazem Heydari, Jette Jertz, Marc Kirschvink, Rolf Mallat, Beata Obst, Masoud Sadedin, Mirjam Wingender und den ART AV Künstler/innen Claudia Defrancesco, Cäcilia Gabriel, Monika Hartl, Paul Jaeg, Petra Korte, Albert Lindenthaler, Michele Meynier, Christiane Pott-Schlager, Karin Puchinger, Edith Richter, Johann Schreilechner und Rauthgundis Zieser sind nun in der Berchtoldvilla am Fuß der Hohensalzburg in Salzburg zu sehen. Die Ausstellung trägt den Titel Transfer. ... [mehr]

Kunsthaus Troisdorf:
Tagträume einer polnischen Künstlerin

Foto zur PM 428

10.09.2018 · Das menschliche Gesicht steht im Zentrum der Bilder der aus Polen stammenden und in Köln lebenden Künstlerin Beata Obst. Hinzu treten malerische und grafische Verfremdungseffekte, die die Kompositionen der Künstlerin energetisch aufladen und auf eine andere Wahrnehmungsebene transformieren. Auch in ihren kurzen Videosequenzen findet sie eine harmonische und gleichzeitig bedeutungsoffene Herangehensweise an den menschlichen Körper. ... [mehr]

Ausstellung im Bilderbuchmuseum:
Die tollen Hefte auf Burg Wissem

Foto zur PM 426

10.09.2018 · Die Ausstellung der „Tollen Hefte“ wurde im Bilderbuchmuseum auf Burg Wissem eröffnet. Eine geballte Ladung graphischer und literarischer Kunst auf 32 Seiten, das sind die „Tollen Hefte“, die seit 1991 erscheinen. ... [mehr]

Senioren.Natur.Wandern:
Der nächste Heide-Spaziergang!

Foto zur PM 425

10.09.2018 · Eine neue achtsame Wanderung für Seniorinnen und Senioren bietet Ursula Wiederlübbert wieder an. Sie ist zurück aus dem Urlaub und schon geht es los zu einem gemächlichen und geselligen Heide-Spaziergang. ... [mehr]

Kunsthaus Troisdorf:
Neues Festival für experimentelle Musik

Foto zur PM 422

06.09.2018 · Das Kunsthaus Troisdorf richtet zum ersten Mal die EXPERIMENTALE aus, ein neues Festival für zeitgenössische Musik. In acht Konzerten treten insgesamt 17 Musiker aus Deutschland, Frankreich, Belgien und Luxemburg auf. ... [mehr]