Inhalt

Barrierefreier Zugang zu den Museen auf Burg Wissem

Anfahrt und Parken

Anfahrt mit ÖPNV

Ab Bahnhof Troisdorf mit den Buslinien Nr. 501, 503, 508 in Richtung Siegburg bis Haltestelle Ursulaplatz oder mit Buslinie 506, Ausstieg Römerstraße. Von hier aus sind es ca. 200 Meter Fußweg entlang der Römerstraße und über die Burgallee bis zu den Eingängen der Gebäude.

Anfahrt mit PKW oder Behindertentransport

Auf der Burgallee stehen zwei Behindertenparkplätze zur Verfügung. Von hier sind es ca. 25 Meter bis zu den Eingängen der Gebäude.

Neubau der Burganlage: Tourist-Information, Museum für Stadt und Industriegeschichte „MUSIT“ und Portal Wahner Heide
Burgallee 3

Eingang

Der Eingang ist über eine Rampe ebenerdig zu erreichen, die Türbreiten sind ausreichend.

Aufzug

Die vier Ebenen des Gebäudes sind durch einen Aufzug miteinander verbunden.

Sitzmöglichkeiten und Rollstuhl

Im Ausstellungsbereich sind Sitzmöglichkeiten vorhanden. Klappstühle und ein Rollstuhl können ausgeliehen werden.

Toiletten

Jeweils eine Behindertentoilette für Damen und Herren steht im Untergeschoss des Neubaus zur Verfügung.

Altbau (Herrenhaus) der Burganlage: Bilderbuchmuseum
Burgallee 1

Eingang

Der Eingang ist für gehbehinderte Menschen über eine Liftanlage erreichbar. Bitte melden Sie sich an der Museumskasse (Tel. 02241/ 900-427). Die Türbreiten sind ausreichend.

Aufzug

Die drei Ebenen des Gebäudes sind durch einen Aufzug miteinander verbunden. Bitte wenden Sie sich hierzu an das Personal.

Sitzmöglichkeiten und Rollstuhl

Im Ausstellungsbereich sind teilweise Sitzmöglichkeiten vorhanden. Ein Rollstuhl kann bei der Tourist-Information im gegenüberliegenden Gebäude ausgeliehen werden.

Toiletten

Eine Behindertentoilette steht im zweiten Obergeschoß des Gebäudes zur Verfügung.


Spende der Firma Rahm für Burg Wissem

Für Gehbehinderte steht an der Tourist-Information für den Aufenthalt in den Museen auf Burg Wissem ein Rollstuhl zur Ausleihe zur Verfügung. Der Rollstuhl ist eine Spende der Troisdorfer Firma Rahm Orthopädie, Zentrum für Gesundheit.
Gerne können Sie den Rollstuhl vorab reservieren unter Tel. 02241/900-456 oder per Mail an tourist-information@troisdorf.de.