Inhalt

Familie, Bildung und Soziales

Troisdorfer Gesprächskreis der Religionen:
Bilder, Kirche und der Glauben

Foto zur PM 033

23.01.2018 · Moscheen sind traditionell bilderfrei, ebenso evangelische Kirchen reformierter Tradition. In lutherischen und katholischen Kirchen findet man hingegen viele Darstellungen, in orthodoxen Kirchen gar eine ganze Bilderwand, die Ikonostase. Auch in alevitischen Cem-Sälen können Bilder hängen. In der Religionsgeschichte wurde oft über Bilder gestritten: Von der Bilderverehrung bis zum Bildersturm war alles möglich. Bilder und Glauben stehen im Mittelpunkt des nächsten Troisdorfer Gesprächskreises der Religionen ... [mehr]

Veranstaltungen im Familienzentrum Altenrath:
Forschen, nähen und Qigong

Foto zur PM 023

16.01.2018 · Bewährte Kurse und Veranstaltungen wurden in das Programm 2018 des Familienzentrums Kita Rübkamp in Troisdorf-Altenrath aufgenommen. In die zur Zeit laufenden Kurse und Treffen kann man sich nach der Anmeldung kurzerhand einklinken. Im Februar finden darüber hinaus einige besondere Veranstaltungen statt. ... [mehr]

Lesefrühförderung in der Stadtbibliothek:
Büchermäuse entdecken Bilderbücher

Foto zur PM 020

12.01.2018 · Bücher machen Kinder schlau: Der besondere Bilderbuchspaß für Eltern oder Großeltern und ihre kleinen Kinder und Enkel im Alter von 1 bis 2 Jahren geht auch 2018 in der Stadtbibliothek in der Troisdorfer Innenstadt weiter. Mitarbeiterin Simone Tost gibt praktische Tipps für eine erfolgreiche Lesefrühförderung und stellt neue Bilderbücher vor. Die Erwachsenen können sich gemütlich austauschen und die Kinder entdecken mit Spiel und Spaß die faszinierende Welt der Bücher. ... [mehr]

Neuer Kurs der städtischen Musikschule:
Vorballett für Kinder in Spich

Foto zur PM 018

11.01.2018 · Die städtische Musikschule Troisdorf wird ab Februar einen Vorballettkurs in den Räumen der Turnhalle an der Grundschule Sternenschule, Kriegsdorfer Str. 48 in Troisdorf-Spich starten. ... [mehr]

Angebote im Familienzentrum Rübkamp:
Von Nähtreff bis Zumba in Altenrath

Foto zur PM 015

10.01.2018 · Viel Abwechslung im Heidedorf: Bewährte Kurse und Veranstaltungen wurden wieder in das Programm des Familienzentrums Kita Rübkamp in Troisdorf-Altenrath aufgenommen. In die zur Zeit laufenden Kurse und Treffen kann man sich nach der Anmeldung kurzerhand einklinken. ... [mehr]

Kooperation Gleichstellungstelle und VHS:
Frauen in der spannenden Lebensmitte

Foto zur PM 014

09.01.2018 · „Frauen in der spannenden Mitte des Lebens“ ist der anregende Titel eines Vortrags von Alice Wierick bei der VHS in Troisdorf. Chancen nutzen, Herausforderungen meistern - in der zweiten Lebenshälfte begegnen Frauen Herausforderungen, die einen neuen Blick und eine neue Perspektive verlangen. Dabei geht es um die Fragen, welche Chancen sich bieten, wie sich Lebensgefühl, berufliche Tätigkeit und Beziehungen verändern und was man für die Gesundheit in den Wechseljahren tun kann. ... [mehr]

Vorlesen und malen in der Stadtbibliothek:
Wenn jeder hätte was ihm fehlt

Foto zur PM 013

09.01.2018 · Auch in diesem Jahr werden die Vorlesestunden in der Stadtbibliothek Troisdorf fortgesetzt. "Hast du dir mal vorgestellt, es hätte jeder was ihm fehlt?", lautet der Phantasie anregende Titel des Bilderbuchs von Karsten Teich, in dem die Protagonisten mit einem wunderbar naiven Blick die Welt betrachten. Die schön illustrierte und in Reimen gehaltene Geschichte ist ein äußerst amüsanter Start in‘s Jahr 2018 für die beliebte Veranstaltungsreihe "Vorlesen und malen". ... [mehr]

Vielseitig lernen in Troisdorf:
An weiterführenden Schulen anmelden!

Foto zur PM 003

03.01.2018 · Für die Anmeldungen der Kinder in die Anfangsklassen des Schuljahres 2018/2019 der sechs weiterführenden Schulen der Stadt Troisdorf gelten bestimmte Termine. Bei den dazu erforderlichen Terminabsprachen erhalten die Eltern auch Hinweise darauf, welche Unterlagen sie zur Anmeldung mitbringen müssen. Dabei handelt es sich in Original und Kopie meistens um das Versetzungszeugnis Klasse 3, das Halbjahreszeugnis Klasse 4 mit der Grundschulempfehlung, Geburtsurkunde des Kindes, Anmeldeschein der Grundschule (nur als Original), für Kinder aus Troisdorf der Kompetenzbeurteilungsbogen, ein Passfoto und ggf. der Sorgerechtsbescheid. ... [mehr]