Aktuelles

  • News : Festliche Stimmung auf Burg Wissem

    Willkommen beim Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem!

    Der etwas andere Weihnachtsmarkt

    Schon zum 17. Mal findet der aparte Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem statt. Burghof‚ Burgallee und Remise werden wieder festlich geschmückt sein: von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Dezember 2018, Freitag von 14 bis 21 Uhr, Samstag von 11 bis 21 Uhr, Sonntag von 11 bis 19 Uhr auf Burg Wissem.

  • News : Lieselotte verläuft sich im Schnee

    Buchcover des Verlags Sauerländer.

    Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

    In der Stadtbibliothek im Forum in der Innenstadt heißt es zum letzten Mal in diesem Jahr: "Hör' zu - mach' mit!", die beliebte Vorlesereihe. Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren sind dazu eingeladen, sich ein Bilderbuchkino anzusehen und anzuhören.

  • News : Baumverkauf für den guten Zweck

    Auf Burg Wissem werden nach dem Fest die Tannenbäume verkauft.

    Nach dem Weihnachtsmarkt Burg Wissem

    Zur festlichen Dekoration des Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem gehören zahlreiche Nordmann-Tannenbäume. Sie werden nach der Veranstaltung am Montag, 17. Dezember 2018, von 8 bis 14 Uhr und von 16 bis 18 Uhr im Burghof für 10 Euro das Stück verkauft.

  • News : Circus on Ice in unserer Stadt

    Szene aus dem Circus on Ice aus Moskau

    Glanzvolle Aufführung in der Stadthalle Troisdorf

    Am 9. Januar 2019 in der Stadthalle Troisdorf, präsentiert der legendäre Circus on Ice aus Moskau in seinem neuen Programm „Triumph“ erstaunliche Akrobatik und Artistik auf Schlittschuhen.

  • News : 130 Seiten Stadt- und Regionalgeschichte

    Blick auf Gemüse am Rheinufer: Titelseite des neuen Troisdorfer Jahreshefts.

    Band 48 der Troisdorfer Jahreshefte

    Band 48 der Troisdorfer Jahreshefte ist erschienen. In 16 reich und aufwendig bebilderten Textbeiträgen von 16 Autorinnen und Autoren erfährt der Leser auf 130 Seiten Interessantes aus der Troisdorfer Geschichte und Gegenwart.

  • News : Mädchen und Jungen zeigen ihre Malkunst im Rathaus

    Der stellvertretende Bürgermeister Rudolf Eich mit den Kindern, deren Bilder die Weihnachtskarte des Bürgermeisters schmücken: Mona, Efe und Franziska (von links)

    Bunte Ideen für den Weihnachtsgruß

    Einen munteren Besuch statteten Schülerinnen und Schüler aus dem vierten Schuljahr der Katholischen Grundschule Blücherstraße dem Rathaus ab. Sie haben Bilder gemalt, von denen drei in einem kleinen Wettbewerb als Motive für die diesjährige Weihnachtskarte des Bürgermeisters ausgewählt wurden.

  • News : Bunte Show mit Pasión de Buena Vista

    Szene aus Pasión de Buena Vista.

    Kuba-Atmosphäre in der Stadthalle Troisdorf

    Am 4. Januar in der Stadthalle Troisdorf, werden heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und unvergessliche Melodien die Zuschauerinnen und Zuschauer auf eine Reise durch die aufregenden Nächte Kubas entführen.

  • News : Obstbäume am Rathaus gepflanzt

    Obstbäume wurden neben dem Rathaus gepflanzt.

    Umweltamt der Stadt informiert

    Entlang des Stationswegs neben dem Rathaus ließ das städtische Amt für Umwelt- und Klimaschutz fünf Obstbäume pflanzen: drei Quitten- und zwei Mispelbäume. Sie gehören zu einer großen Pflanzaktion für Obstbäume im Stadtgebiet.

  • News : Drei Weise aus dem Morgenland

    Buchcover aus dem Verlag Don Bosco.

    Erzähltheater in der Stadtbibliothek Sieglar

    Beim nächsten Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek in Troisdorf-Sieglar kommt wieder das beliebte japanische Erzähltheater – Kamishibai – zum Einsatz. Weihnachtlich wird es dabei am 14. Dezember.

  • News : Stille Nacht, heilige Nacht - das Musical zum Lied

    Stille Nacht - das Musical zum Weihnachtslied von 1818.

    Weihnachtliches Konzert in der Stadthalle

    Am 26. Dezember in der Stadthalle Troisdorf, dreht sich alles um ein Weihnachtslied, das in über 300 Sprachen und Dialekte übersetzt wurde und seit 2011 UNESCO-Kulturerbe ist: "Stille Nacht, heilige Nacht".

  • News : Stadt ehrte ihre Jubilare und Ruheständler

    Dank für langjährige Arbeit: Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski (rechts) mit Jubilaren und Ruheständlern.

    Bürgermeister lud zur Feierstunde

    Das Jahresende naht und die Stadtverwaltung ehrte wieder ihre Jubilare, die seit 25 Jahren (34 Personen) oder 40 Jahren (8 Personen) im öffentlichen Dienst tätig sind, sowie die Pensionäre und Rentner (26 Personen).

  • News : Junge Bläserphilharmonie NRW kommt!

    Die Hornisten der Jungen Bläserphilharmonie NRW.

    Packendes Konzert in der Stadthalle Troisdorf

    Am 6. Januar 2019 in der Stadthalle Troisdorf, tritt die Junge Bläserphilharmonie NRW mit ihrem neuen Programm „Lichtblicke“ auf. Das Orchester bringt drei Uraufführungen in den Konzertsaal in unserer Stadt.

Inhalt

Grußwort des Bürgermeisters

Herzlich willkommen in der Stadt Troisdorf!

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski Button Bild vergrößern

„Mein Name ist Klaus-Werner Jablonski. Ich bin der Bürgermeister dieser Stadt und freue mich, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Schauen Sie sich ein wenig um, um die Stadt kennenzulernen, und ganz besonders würde es mich freuen, wenn ich Sie in unserer Stadt einmal persönlich begrüßen dürfte.“

Online-Stadtportal Troisdorf.city

Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt, Angebote und Events, Troisdorfer Geschäfte und Neuigkeiten:

Troisdorfer Online-Stadtportal www.Troisdorf.city!

Auch als App!
Die Troisdorf APP
Alles aus unserer Stadt.
Für alle Troisdorfer und den Rest der Welt.
Die Troisdorf APP.

Hier finden Sie Unternehmen, Geschäfte, Vereine, Events und Großveranstaltungen, Flohmärkte und Kneipenevents, Hotels, Gastronomie und vieles mehr.
Aktuelle Angebote und Schnäppchen, Stellenangebote & Jobs, alle Infos und Angebote rund um ganz Troisdorf mit allen Stadtteilen und der Troisdorfer Innenstadt. So viel Troisdorf gab es noch nie!

Zu jeder Zeit, an jedem Ort, zentral erreichbar über
die Troisdorf APP.

Öffentliche Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Stadt Troisdorf werden in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Aktuell“, veröffentlicht. Auf dieser Seite finden Sie auch die Tagesordnung zur aktuellen Sitzung des Stadtrats.

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Ortsrechtsänderungen können Sie die Satzungen, Verordnungen und Richtlinien der Stadt Troisdorf in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Rat und Ausschüsse - Ortsrecht“ einsehen.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz? Oder anderweitige Hilfe?

Mitarbeiter des Baubetriebsamtes mit vier Armen (Fotomontage), in denen er Werkzeug hält.

Für viele Lebenslagen bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Nach dem Lebenslagenprinzip oder über die Schlagwortsuche finden Sie schnell die auf Ihre Situation zutreffenden Informationen und Ansprechpartner.

Für allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen nutzen Sie das Kontaktformular; Meldungen über Missstände, Mängel oder Beschädigungen können Sie per E-Mail an die Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen lassen sich mit Hilfe dieser Internetseiten, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist jedoch eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten und die Anfahrt zum Rathaus.