Aktuelles

  • News: Willkommen im Troisdorfer Winterwald!

    Immer viel los im Troisdorfer Winterwald.

    Drei Tage lang besinnlicher Weihnachtsmarkt

    Der „Winterwald“ Troisdorf ist ein vorweihnachtliches Vergnügen für die ganze Familie mit viel Musik, Leckereien und obendrein einem verkaufsoffenen Sonntag. Der „Winterwald“ öffnet von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. Dezember 2017 in der Fußgängerzone.

  • News: Gitte Haenning singt All by myself

    Gitte kommt nach Troisdorf.

    Konzert mit neuen Songs in der Stadthalle

    Am 1. Dezember in der Stadthalle Troisdorf singt Gitte. In ihren Konzerten beweist sie eindrucksvoll, wie zeitlos ihre Songs sind, die immer an das Wesentliche appellieren. Egal ob witzig, ironisch, stark oder melancholisch.

  • News: Mirja Boes und ihre Band tun alles für Geld

    Mirja Boes und ihre Band bieten Comedy in der Stadthalle.

    Comedy-Impro in der Stadthalle Troisdorf

    Am 16. Dezember in der Stadthalle Troisdorf, will Mirja Boes in ihrem neuen Programm: „Für Geld tun wir alles!“ beweisen, dass wir alle irre sind. Sie muss es schließlich wissen, hat sie doch schon einige Jobs auf ihrer Lohnsteuerkarte beerdigt.

  • News: Noten machen den Text lebendig

    Martin Luther und Johann Sebastian Bach hatten jeweils ein besonderes Verhältnis zur Musik.

    Lesung und Musik zum Lutherjahr

    Zum Abschluss des Lutherjahres gibt es eine besondere Veranstaltung in der Stadtbücherei im „Forum“: eine Lesung mit Musik rund um Luthers Wort: "Die Noten machen den Text lebendig".

  • News: Das Paulus-Oratorium von Mendelssohn

    Troisdorfer Kantorei und Jugendkantorei singen.

    Festkonzert in der Stadthalle Troisdorf

    Am 26. November in der Stadthalle Troisdorf beginnt ein Troisdorfer Festkonzert: Zum Reformationsjubiläum präsentieren die Kantorei und die Jugendkantorei an der Evangelischen Johanneskirche zusammen mit anderen Künstlern das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy.

  • News: Liegend geht's bei Herbert Knebel

    Herbert Knebel liegt am liebsten.

    Kabarett in der Stadthalle Troisdorf

    Am 13. Dezember in der Stadthalle Troisdorf, meint Herbert Knebel: „Wer kennt dat nich, dat viele Tätigkeiten, die man im Stehen verrichten muss, einem zunehmend schwerer fallen, gerade im Alter! Und da kommt auch mein Motto ins Spiel, wat auch der Titel von mein neues Programm is: Im Liegen geht’s!"

  • News: Aktivste Teilnehmer am STADTRADELN stehen fest

    v.l.n.r.: Bürgermeister Horst Krybus, Bürgermeister Klaus Schumacher, Bürgermeister Otto Neuhoff, Landrat Sebastian Schuster und Bürgermeister Klaus Werner Jablonski.

    Bad Honnef gewinnt

    629 Radlerinnen und Radler haben innerhalb von 3 Wochen zusammen rund 140.000 Kilometer zurückgelegt. Insgesamt 61 Teams nahmen vom 27. August 2017 bis zum 16. September 2017 am STADTRADELN im Rhein-Sieg-Kreis teil. Die Region beteiligte sich in diesem Jahr zum ersten Mal an der Aktion des Klima-Bündnisses.

Inhalt

Herzlich willkommen in der Stadt Troisdorf!

Grußwort des Bürgermeisters Klaus-Werner Jablonski

Leider haben Sie JavaScript nicht aktiviert und / oder Adobe Flash nicht installiert. Daher können Sie dieses Video derzeit nicht direkt in diesem Browserfenster abspielen. Bitte stellen Sie dazu sicher, dass JavaScript aktiviert ist und ein aktueller Flash-Player installiert ist.

Standbild zum Video 'Grußwort des Bürgermeisters Klaus-Werner Jablonski'

Grußwort des Bürgermeisters Klaus-Werner Jablonski

Alle Dateien zum Video können Sie einzeln herunterladen:


Troisdorf - meine Stadt!

Leider haben Sie JavaScript nicht aktiviert und / oder Adobe Flash nicht installiert. Daher können Sie dieses Video derzeit nicht direkt in diesem Browserfenster abspielen. Bitte stellen Sie dazu sicher, dass JavaScript aktiviert ist und ein aktueller Flash-Player installiert ist.

Standbild zum Video 'Troisdorf - meine Stadt!'

Troisdorf - meine Stadt!

Alle Dateien zum Video können Sie einzeln herunterladen:


Online-Stadtportal Troisdorf.city

Logo Trosdorf City, Breite 180px

Troisdorf ist nicht erst seit dem Bau der Galerie im Jahr 2014 die Einkaufsstadt im Rhein-Sieg-Kreis. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot im Troisdorfer Online-Stadtportal.

Neues Baugebiet in Troisdorf-Eschmar

Baugrund zu verkaufen! (© Fotolia)

Die Stadt Troisdorf bietet im Troisdorfer Stadtteil Eschmar 62 Baugrundstücke an. Informieren Sie sich über das Neubaugebiet Eschmar-West.

Öffentliche Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Stadt Troisdorf werden in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Aktuell“, veröffentlicht. Auf dieser Seite sind auch die Tagesordnungen des Stadtrats zu finden.

Wie können wir helfen?

Mitarbeiter des Baubetriebsamtes mit vier Armen (Fotomontage), in denen er Werkzeug hält.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz oder anderweitige Hilfe?

Für viele Lebenslagen bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Nach dem Lebenslagenprinzip oder über unsere Schlagwortsuche finden Sie schnell die für Ihre Situation zutreffenden Informationen und Ansprechpartner.

Für allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen nutzen Sie unser Kontaktformular; Meldungen über Missstände, Mängel oder Beschädigungen können Sie per E-Mail an unsere Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen lassen sich auf diesen Internetseiten, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist jedoch eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über unsere Öffnungszeiten.