Aktuelles

  • News : Sportlerin und Sportler trafen sich nach 50 Jahren

    Einige der Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Spiel ohne Grenzen 1968 trafen sich wieder.

    Spiel ohne Grenzen am 18. Mai 1968 in Troisdorf

    Eine tolle Idee hatte der Troisdorfer Sportler Hanno Rheineck: Mit Unterstützung der Stadt und des Stadtsportverbands lud er die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Sendung „Spiel ohne Grenzen“ ein, die 1968 in Troisdorf auf dem Sportplatz Carl-Diem-Straße gedreht wurde.

  • News : Troisdorf feiert mit Markt und Musik

    Viel Vergnügen an der Bühne auf dem Fischerplatz beim Famllienfest!

    Traditionelles Familienfest in der City

    Zwei überaus kurzweilige Tage mit kunterbuntem Programm wird das Wochenende am Samstag und Sonntag, 2./3. Juni 2018, bieten. Dann findet in der Fußgängerzone das große traditionelle Troisdorfer Familienfest mit Marktständen und verkaufsoffenem Sonntag von 13 bis 18 Uhr statt.

  • News : Dritte Schlemmertour vor dem Start!

    Elf Troisdorfer Gastronomen bieten Spezialitäten zur Schlemmertour an.

    ZiTi informiert

    Elf Troisdorfer Gastronomen präsentieren sich und ihr Angebot am 26. Mai bei der dritten Troisdorfer Schlemmertour. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski: „Troisdorf ist eine multikulturelle Stadt. Das spürt man auch bei dieser Schlemmertour durch die internationale Gastronomie in unserer Innenstadt. Auch gemeinsamer Genuss ist eine Form des sozialen und kulturellen Zusammenlebens.

  • News : Juni-Abendmarkt auf dem Fischerplatz mit Hendrik Brock und dem Dynamischen Duo

    Das Dynamische Duo spielt auf dem Abendmarkt.

    Bis Oktober am 1. Freitag im Monat

    Unter dem Motto „Treffen, Schlemmen und Genießen“ findet seit Mai wieder auf dem Fischerplatz in der Troisdorfer City der seit 2016 beliebte Abendmarkt statt - immer am ersten Freitag im Monat. Der nächste startet am 1. Juni mit viel Musik.

  • News : TuWas! unterstützt die EGS Troisdorf

    Schulleiterin Petra Zimmermann und Holger Steffens, KSK Köln, schauen den Kindern über die Schulter.

    Bildungsprojekte in Schulen der Region

    Die Evangelische Grundschule in Troisdorf-Mitte wird durch die Bildungsstiftung der Kreissparkasse Köln (KSK) bei dem Projekt „TuWas! – Köln/Bonn“ der Industrie- und Handelskammern (IHK) Köln und Bonn/Rhein-Sieg unterstützt.

  • News : Rathaus am 30. Mai geschlossen

    Das Rathaus und die Nebenstellen sind am 30. Mai geschlossen!

    Betriebsausflug der Stadtverwaltung

    Wegen des diesjährigen Betriebsausflugs aller Ämter der Stadtverwaltung Troisdorf sind das Rathaus und die meisten anderen städtischen Einrichtungen am 30. Mai ganztägig geschlossen.

  • News : Tolle Aktionen in den Pfingstferien

    Kinder und Jugendliche freuen sich auf das Ferienprogramm. Foto: godfer, Fotolia

    Angebote in Stadtteilhäusern Spich und FWH

    In diesem Jahr gibt es Pfingstferien und deshalb auch wieder Angebote in zwei Stadtteilhäusern des Jugendamts, in denen immer kunterbunte Ferienaktionen stattfinden: raus in die Natur in Spich und afrikanische Musik und mehr in Friedrich-Wilhelms-Hütte.

  • News : Neue Fenster, trockene Fassade

    In neuem Glanz: Die Fassade des Herrenhauses mit neuen Fenstern.

    Sanierung auf Burg Wissem fertiggestellt

    Die Sanierung der Fenster des Herrenhauses auf Burg Wissem ist beendet. Das Gebäude strahlt in alter Pracht, ist aber jetzt vor Wind und Wetter besser geschützt. Von Mitte 2016 bis Frühjahr 2018 wurden die historischen Holzfenster denkmalgerecht saniert.

  • News : Kalif Storch in Sieglar

    Motiv des Buchcovers aus dem Verlag Don Bosco.

    Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Sieglar

    Beim nächsten Vorlesenachmittag in der Stadtbibliothek Sieglar am 18. Mai werden Kinder in die Welt von 1001 Nacht entführt. Erzählt wird das berühmte Märchen „Kalif Storch“ von Wilhelm Hauff.

  • News : Guten Appetit bei der Schlemmertour 2018!

    StadtBierhaus-Chef Manfred Hausmann hat dieses Mal eine exotische ProbIerportion gewählt: lecker!

    Das servieren die Gastronomen

    Zur Schlemmertour lädt die Stadt Troisdorf im Rahmen der Zukunfts-Initiative Troisdorf Innenstadt, ZiTi, mit elf beteiligten Gastronomen am Samstag, 26. Mai, von 16 bis 22 Uhr, in Restaurants der Troisdorfer Innenstadt ein. Ohne Anmeldung, ohne Umstände!

  • News : Wackelzahn und Regenbogenfisch

    Buchcover für den „Regenbogenfisch“ aus dem Nord-Süd-Verlag.

    Vorlesen und Papa-Zeit in der Stadtbibliothek

    Eine Vorlesestunde mit Malen und die beliebte Papa-Zeit, zu der auch Opas mit ihren Enkeln eingeladen sind, finden wieder in der Innenstadt-Bibliothek Troisdorf statt. Die Veranstaltungen am 18. und 19. Mai eignen sich für Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren.

  • News : Gemeinsam Radfahren für gutes Klima

    Gemeinsam auf's Rad, gemeinsam stadtradeln!

    Troisdorfer machen mit beim STADTRADELN

    Seit 1989 ist Troisdorf anerkannt fahrradfreundliche Stadt. Seit 2008 treten deutschlandweit Menschen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Stadt Troisdorf ist bis 21. Mai 2018 wieder mit von der Partie.

Inhalt

Grußwort des Bürgermeisters

Herzlich willkommen in der Stadt Troisdorf!

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski begrüßend am SchreibtischButton Bild vergrößern

„Mein Name ist Klaus-Werner Jablonski. Ich bin der Bürgermeister dieser Stadt und freue mich, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Schauen Sie sich ein wenig um, um die Stadt kennenzulernen, und ganz besonders würde es mich freuen, wenn ich Sie in unserer Stadt einmal persönlich begrüßen dürfte.“

Öffentliche Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Stadt Troisdorf werden in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Aktuell“, veröffentlicht. Auf dieser Seite finden Sie auch die Tagesordnung zur aktuellen Sitzung des Stadtrats.

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Ortsrechtsänderungen können Sie die Satzungen, Verordnungen und Richtlinien der Stadt Troisdorf in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Rat und Ausschüsse - Ortsrecht“ einsehen.

Online-Stadtportal Troisdorf.city

Screenshot Stadtportal

Alle Informationen auf dem Troisdorfer Online-Stadtportal www.Troisdorf.city!

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz? Oder anderweitige Hilfe?

Mitarbeiter des Baubetriebsamtes mit vier Armen (Fotomontage), in denen er Werkzeug hält.

Für viele Lebenslagen bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Nach dem Lebenslagenprinzip oder über die Schlagwortsuche finden Sie schnell die auf Ihre Situation zutreffenden Informationen und Ansprechpartner.

Für allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen nutzen Sie das Kontaktformular; Meldungen über Missstände, Mängel oder Beschädigungen können Sie per E-Mail an die Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen lassen sich mit Hilfe dieser Internetseiten, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist jedoch eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten.