Aktuelles

  • News : Kunstwerk von Giovanni Vetere wurde restauriert

    v.l. Giovanni Vetere, Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und Peter Haas vor dem Kunstwerk.

    12 Stelen für den Mittelpunkt der Stadt

    Zwölf Stelen mit zwölf Köpfen in der typischen Gestaltung durch den Künstler Giovanni Vetere stehen für die Troisdorfer Stadtteile. Das Kunstwerk hat einen neuen Standort gefunden. In der Mitte der Stadt und neben dem Rathaus.

  • News : Bundesförderung für 5G-Technologie im IndustrieStadtpark Troisdorf

    Die 5G-Projektgruppe vor der Kulisse des IndustrieStadtparks.

    Förderantrag erhält Zuschlag des BMVI

    Wie können Unternehmen des Troisdorfer IndustrieStadtparks vom künftigen Mobilfunkstandard 5G profitieren? Dieser Frage werden ab sofort mehrere Experten der dort ansässigen Unternehmen gemeinsam mit dem Sankt Augustiner Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT nachgehen. Der Bund fördert das im Rahmen eines 5G-Innovationswettbewerbs mit 80.000 Euro.

  • News : Altbau hat Zukunft - ein voller Erfolg

    Beispiel Dachbegrünung: Amtsleiterin Ulrike Tesch auf dem Dach der Stadthalle Troisdorf.

    Troisdorfer Förderprogramm für gutes Klima

    Zum Start des neuen Jahres ziehen die Stadt Troisdorf, die Energieagentur Rhein-Sieg und die Verbraucherzentrale NRW eine positive Bilanz des im letzten Jahr vorgestellten Troisdorfer Förderprogramms „Altbau hat Zukunft“. Klimaschutz wird in Troisdorf ernst genommen.

  • News : Frederick - Poesie des Mäuselebens

    Titelseite des Buches aus dem Verlag Beltz & Gelberg.

    Erzähltheater in der Stadtbibliothek

    Im nächsten Erzähltheater in der Troisdorfer Stadtbibliothek am 31. Januar wird aus dem Buch „Frederick“ von Leo Lionni für Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren vorgelesen.

  • News : Neuer Troisdorfer Stadtplan mit Fahrradkarte

    Sarah Grunau, Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau in der Pressestelle, mit dem neu aufgelegten Stadtplan.

    17. Auflage

    Auch im digitalen Zeitalter wird er noch gerne nachgefragt: Der gute alte Stadtplan gibt Bürgern, Neubürgern und Touristen seit Jahren wertvolle Hinweise, um sich vor Ort zurechtzufinden. In einer Auflage von 1.000 Stück hat die Stadt Troisdorf jetzt in 17. Auflage einen neuen Stadtplan mit integrierter Fahrradkarte herausgegeben.

  • News : Kfz-Abmeldungen derzeit nicht möglich

    Rathaus Troisdorf.

    Bürgeramt im Rathaus

    Aufgrund eines technischen Defektes sind Kfz-Abmeldungen im Troisdorfer Rathaus vorübergehend nicht möglich.

  • News : Besuch beim Neujahrsempfang in Genk

    Aus einem verlassen Kohlebergwerk wurde ein imposantes Kulturzentrum.

    30 Jahre Städtepartnerschaft mit Troisdorf

    Der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins Troisdorf, Theodor Lettmann, und der für die Städtepartnerschaften zuständige Mitarbeiter im Troisdorfer Rathaus, Peter Sonnet, nahmen auch in diesem Jahr, wie in den Vorjahren, am Neujahrsempfang des Genker Bürgermeisters Wim Dries teil.

  • News : Maik Krahl spielt weichen Trompetensound

    Trompeter Maik Krahl spielt mit seinem Quartett im Kunsthaus.

    Jazz-Quartett im Kunsthaus Troisdorf

    Der weiche Trompetensound des Kölner Musikers Krahl bietet zusammen mit Bass, Piano und Schlagzeug klassischen Jazz. Das Konzert mit dem Maik-Krahl-Quartett beginnt am 9. Februar im Kunsthaus.

  • News : Die A-cappella-Nacht - das famose Festival des Gesangs

    Die Ringmasters ist eine der Gruppen beim Festival des Gesangs.

    Außergewöhnliches Konzert in der Stadthalle

    Am 4. März in der Stadthalle Troisdorf, lockt zum fünften Mal die beliebte „Die A-cappella-Nacht“ in die Stadthalle Troisdorf. In diesem Jahr sind drei überragende und weltweit tourende Ensembles dabei.

  • News : Sicherheit an Karneval

    Polizei und Ordnungsamt kümmern sich um die Sicherheit an Karneval.

    Erklärung von Polizei und Ordnungsämtern

    Behörden und Veranstalter verfolgen das gemeinsame Ziel, die Sicherheit von friedlich Feiernden zu gewährleisten, damit der rheinische Karneval traditionell gelebt werden kann. Polizei, Ordnungsämter und private Sicherheitsdienste werden verstärkt präsent sein und auch gemeinsam Kontrollen durchführen.

Inhalt

Grußwort des Bürgermeisters

Herzlich willkommen in der Stadt Troisdorf!

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski Button Bild vergrößern

„Mein Name ist Klaus-Werner Jablonski. Ich bin der Bürgermeister dieser Stadt und freue mich, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Schauen Sie sich ein wenig um, um die Stadt kennenzulernen, und ganz besonders würde es mich freuen, wenn ich Sie in unserer Stadt einmal persönlich begrüßen dürfte.“

Stadtportal Troisdorf.city

Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt, Angebote und Events, Troisdorfer Geschäfte und Neuigkeiten:

Troisdorfer Stadtportal www.Troisdorf.city!

Auch als App!
Plakat Die Troisdorf APP
Alles aus unserer Stadt.
Für alle Troisdorfer und den Rest der Welt.
Die Troisdorf APP.

Hier finden Sie Unternehmen, Geschäfte, Vereine, Events und Großveranstaltungen, Flohmärkte und Kneipenevents, Hotels, Gastronomie und vieles mehr.
Aktuelle Angebote und Schnäppchen, Stellenangebote & Jobs, alle Infos und Angebote rund um ganz Troisdorf mit allen Stadtteilen und der Troisdorfer Innenstadt. So viel Troisdorf gab es noch nie!

Zu jeder Zeit, an jedem Ort, zentral erreichbar über
die Troisdorf APP.

Öffentliche Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Stadt Troisdorf werden in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Aktuell“, veröffentlicht. Auf dieser Seite finden Sie auch die Tagesordnung zur aktuellen Sitzung des Stadtrats.

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Ortsrechtsänderungen können Sie die Satzungen, Verordnungen und Richtlinien der Stadt Troisdorf in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Rat und Ausschüsse - Ortsrecht“ einsehen.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz? Oder anderweitige Hilfe?

Fotomontage eines Baubetriebsamtsmitarbeiters mit vier Armen, in denen er Werkzeug hält.

Für viele Lebenslagen bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Nach dem Lebenslagenprinzip oder über die Schlagwortsuche finden Sie schnell die auf Ihre Situation zutreffenden Informationen und Ansprechpartner.

Meldungen über Missstände, Mängel oder Beschädigungen aber auch allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen können Sie online an die Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen lassen sich mit Hilfe dieser Internetseiten, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist jedoch eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten und die Anfahrt zum Rathaus.